Kontakt:

Geschäftsstelle
Herrlichkeit 200
27257 Affinghausen

Tel. 04247 – 971303
Fax 04247 – 971551

info(at)ksb-diepholz.de

Geschäftszeiten
Montag bis Freitag
08.30-12.00 Uhr und
13.30-17.00 Uhr

LSB-Bildungsportal

Viele neue Impulse beim Workshop „Integration im und durch Sport“

Rund 20 Personen aus Sportvereinen und anderen Organisationen mit Flüchtlingsbezug trafen sich am 29. August im Diepholzer Rathaus zum Impulsworkshop „Integration im und durch Sport“ des KSB Diepholz in Zusammenarbeit mit dem LandesSportBund Niedersachsen. 

Als Einstieg berichtete Annegret Buchholz von der ARAG Sportversicherung über den Versicherungsschutz von Flüchtlingen und Asylbewerben und klärte offene Fragen der Teilnehmenden (Informationen zur Nichtmitgliederversicherung für Flüchtlinge und Asylbewerber befinden sich als Dokument in der Anlage).

Vertreterinnen des TSV Neubruchhausen und des Reitvereins Diepholz standen im Anschluss dem Moderator, Roy Gündel, Teamleiter Integration beim LSB, Rede und Antwort zu ihren tollen Projekten und Aktionen mit Geflüchteten in ihren Vereinen. 

Nach einer Stärkung hatten alle Organisationen die Möglichkeit sich über Erfahrungen zu dem Thema auszutauschen und Herausforderungen zu benennen bzw. Aspekte bei denen Unterstützung nötig ist.

Eine große Unterstützung sind dabei auch die vielfältigen Förderprogramme des LSB Niedersachsen, die zum Ende vorgestellt wurden. So haben Mitgliedsvereine z.B. die Möglichkeit Fördergelder für Sportkleidung, Veranstaltungen und Projekte oder neue Sportangebote zu beantragen. Hilfestellung bietet hier auch gern die Sportreferentin Theresa Gand (theresa.gand@sportregion-ni-dh.de).