Kontakt:

Geschäftsstelle
Herrlichkeit 200
27257 Affinghausen

Tel. 04247 – 971303
Fax 04247 – 971551

info(at)ksb-diepholz.de

Geschäftszeiten
Montag bis Freitag
08.30-12.00 Uhr und
13.30-17.00 Uhr

LSB-Bildungsportal

Sportlerehrung 2016

In gewohnt festlichem Rahmen ließ es sich der KreisSportBund Diepholz auch in diesem Frühjahr wieder nicht nehmen, seine Sportler mit herausragenden Leistungen in Neubruchhausen besonders zu ehren. Der Vorsitzende Peter Schnabel sieht die Keimzelle aller Höchstleistungen in der Basis und stellt bei der Begrüßung die Arbeit aller Vorsitzenden, Trainer und Betreuer der Vereine in den Mittelpunkt, denn sie schaffen erst den Rahmen für die späteren Topleistungen. Und wie wichtig im Leistungssport die Trainer und Betreuer sowie die Organisatoren von Veranstaltungen und deren ehrenamtlichen Mitarbeiter sind, weiß niemand besser als die Geehrten selbst.

Die breite Palette der Diepholzer Sportarten mit ihren herausragenden Erfolgen wurde erneut durch die Schützen angeführt. Überschaubarer, aber inzwischen international ausgezeichnet präsentieren sich die Leichtathleten, angeführt von der Sprinterin Anna-Lena Freese, dem Speerwerfer Sven Schröder und dem Marathonmann Oliver Sebrandtke. Gemessen an den Titeln und Spitzenleistungen können die Triathleten des Landkreises inzwischen sicherlich auch den Titel einer Sporthochburg in Anspruch nehmen. Mit Manja Pleuß ist eine Weltmeisterin im Cyclocross auf der Piste und in Kirchweyhe rollt mit Lorena Hieke das Sportgerät Rhönrad durch die Hallen. Als beachtlich gilt auch die Titelsammlung der Korbball-Mannschaften aus dem Nordkreis. Herausragende Leistungen wurden auch im Schwimmen, Tischtennis, Tennis, Judo, Squash und nicht zu vergessen im Segeln erzielt.

[zurück]